Umzug auf einen eigenen Server

Nachdem ich die letzten 7 Tage quasi Tag und Nacht an der neuen Online Community für das German Top Team gearbeitet habe, merkte ich schnell, dass ich da „nur“ mit einem professionellen Hosting Paket nicht weiterkomme. Langfristig gesehen kam da nur eine Lösung in Frage: einen eigenen Server. Während ich diesen Artikel nach meiner achten oder neunten Tasse Kaffee in die Tasten haue, installiere ich gerade parallel das Betriebssystem für den neuen eigenen German Top Team Server! Quasi „German Top Team 2.0“. 

Angebunden an ein hochwertiges CDN und natürlich mit voller SSL Verschlüsselung – dazu noch ordentlich Ram und Speicherplatz – und schon bastel ich der Online Academy ein kuscheliges Zuhause im Internet. Das schreibt sich gerade alles so locker, aber wenn ich daran denke, dass ich die vergangenen Tage sprichwörtlich mit viereckigen Augen vor dem Rechner saß…

Sobald der Server fertig eingerichtet und konfiguriert ist werde ich mich an den Umzug der Seiten in das neue „Zuhause“ machen. Vorbereitet ist schon alles und wenn alles gut läuft, dann müsste ich eigentlich heute Abend fertig sein. Ich kann es kaum noch erwarten die Videos für den ersten Kurs hochzuladen und dann den Startschuss für die Online Academy zu geben.

Ähnliche Artikel