Der Kampf gegen die Stoppuhr

So ein Projekt, wie die German Top Team Online Academy, ist ganz schön anspruchsvoll. Nicht nur, dass wir die Lernplattform ständig mit neuen Inhalten „füttern“ müssen, sondern mit steigenden Mitgliederzahlen und Inhalten steigen natürlich auch die Datenmengen und die Zahl der gleichzeitigen Anfragen an den Server.

Das kann dann schnell zu Einbußen bei der Geschwindigkeit führen und das Erlebnis als Nutzer wird nicht mehr optimal. Aus diesem Grund bin ich auch hinter der Kamera und vor dem MacBook natürlich immer dabei die Seite weiterhin auf dem neuesten Stand der Technik zu halten und die vorhanden Ecken und Kanten abzufeilen.

Heute war die Seite für ein paar Minuten nicht erreichbar, da ich notwendige Optimierungen durchführen musste, um die Seite auf ein neues Geschwindigkeits-Hoch zu führen. Aber Euer WPShihan hat es mal wieder geschafft. Mit einem fantastischen Google Pagespeed Insights Score von über 90 hat unsere Seite heute quasi eine „1“ bekommen. Bei Pingdom wurde sogar eine Seitenladezeit von unter einer Sekunde gemessen aber ich denke, dass wir langfristig realistisch eine Ladezeit zwischen 2 und 3 Sekunden haben werden. Was natürlich fantastisch wäre.

Ich bitte Euch also die „Störungen“ ab und zu zu entschuldigen, aber seid Gewiss, dass ich permanent an der Verbesserung der Community für alle von uns arbeite.

PS: Pascal und Patrick haben zwei weitere Kurse abgedreht, die in den kommenden Tagen folgen werden. An Nachschub mangelt es also nicht.

Pingdom Tools

GTmetrix

Ähnliche Artikel